Direkt zum Inhalt

Neue Zusatzqualifikation Informations- und Medienkompetenz

22.05.2017 von Ingrid Dethloff (782 views)

Die Heidelberg School of Education (HSE) bietet Studierenden und Lehrer/innen seit dem Sommersemester 2017 die Teilnahme an den einzelnen Lehrveranstaltungen der neuen Zusatzqualifikation Informations- und Medienkompetenz an. Ziel der zertifizierten Zusatzqualifikation ist die Vermittlung und Vertiefung von Kompetenzen im Bereich Medien und Information sowie von Fähigkeiten, diese Kompetenzen wiederum bei Schüler/innen zu fördern.

Die Zusatzqualifikation ist geöffnet für alle Studierenden der Bachelorstudiengänge mit Lehramtsoption (inkl. Care) der Universität Heidelberg, für alle Studierenden der lehramtsbezogenen Bachelorstudiengänge an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg sowie für Lehrer/innen aller Schularten.

Die Zusatzqualifikation besteht aus drei Bausteinen, hat einen Umfang von 15 LP und kann in zwei Semestern studienbegleitend absolviert werden.

Weitere Informationen: https://hse-heidelberg.de/studium/zusatzqualifikationen/informations-und-medienkompetenz/

(Quelle: HSE-Webseite)

Kommentieren

Bitte beides angeben:

Ihre Anmerkung, Frage, …:

Hinweis: Um das Blog u.a. von Spam freizuhalten, werden die Beiträge moderiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture.
Anti-Spam Image