Direkt zum Inhalt

Festival für digitale Bildung am 4. Juli 2018 in Heidelberg

30.05.2018 von Ingrid Dethloff (702 views)

Im Rahmen der Digitalisierungsstrategie digital@bw findet auf Einladung der Landesregierung Baden-Württemberg am 4. Juli in Heidelberg ein „Festival für digitale Bildung“ statt. Aus dem Ankündigungstext:

Unter dem Motto Bildung ist Zukunft und Zukunft ist digital wollen wir gemeinsam mit Ihnen einen aktuellen Blick auf Potentiale digitaler Technologien für unsere vielfältige Bildungslandschaft werfen.

Auf dem Programm stehen Impulsvorträge, digitale Lehr- und Lernräume, Diskussionen, Workshops, Ministergespräche, ein Makerspace zum selbst ausprobieren und eine Bildungsboutique mit innovativen Projekten und Good-Practice Beispielen aus ganz Baden-Württemberg.

Verpassen Sie also nicht die Chance, sich gemeinsam mit Fachleuten aus Politik, Bildung und Digitalwirtschaft über die konkrete Gestaltung dieser Zukunft auszutauschen und sich inspirieren zu lassen.

Termin: 4. Juli 2018, 10.00 - 17.10 Uhr
Veranstalter: Landesregierung Baden-Württemberg
Veranstaltungsort: halle02, Zollhofgarten 2, 69115 Heidelberg
Anmeldeschluss: 22. Juni 2018

Weitere Informationen, das Programm und den Link zur Registrierung finden Sie unter: https://www.festival-digitale-bildung.de/

*****

(Update 6.7.2018)

Pressemitteilung vom 4. Juli 2018

(Update 10.7.2018)

Bericht der HSE (Heidelberg School of Education) vom 10. Juli 2018

Kommentare sind zur Zeit nicht möglich.