Direkt zum Inhalt

Webkonferenzen mit Adobe Connect auch ohne Flash

08.02.2018 von Ingrid Dethloff (808 views)

Der DFN-Dienst Adobe Connect läuft nun auf der Version 9.7, was Ihnen eine vollumfängliche Teilnahme an einem Meeting (bzw. das Anschauen einer Aufzeichnung) auch ohne Flash ermöglicht. Dazu einfach auf Ihrem Rechner die “Adobe Connect-Anwendung für Desktop” unter Windows bzw. Mac installieren. Diese eigenständige Adobe Connect-Anwendung ersetzt das Adobe Connect-Add-in und ist mit Adobe Connect 9 und höheren Versionen kompatibel.

Wenn auf Ihrem Rechner weder Flash noch  die “Adobe Connect-Anwendung für Desktop” installiert sind, erhalten Sie während des für Veranstalter zur Durchführung empfohlenen Adobe Connect Diagnosetests die Aufforderung, entweder die “Anwendung Adobe Connect für Desktop” oder Flash zu installieren/aktivieren: https://webconf.vc.dfn.de/common/help/de/support/meeting_test.htm

Neue Audiotest-Möglichkeit: Im Adobe Connect Diagnosetest wurde jetzt die Option etabliert, die Audioeinstellungen auch schon vor einem echten Meeting zu testen (s. “Audio konfigurieren”) - An der Universität Heidelberg können Sie darüber hinaus nach wie vor unseren speziellen Audio-Testraum nutzen.

Noch ein Hinweis zu Firefox, falls in Ihrer Firefox-Version sowohl beim Diagnosetest als auch bei Eingabe/Anklicken von Meeting-URLs immer nach Flash verlangt wird, auch wenn die Desktop-Version bereits installiert ist: Im Webbrowser hinten an die Meeting-URL den Zusatz “?proto=true” anhängen, was dann auch aus Firefox den Start der lokal installierten Desktop-Anwendung bewirkt.

Lehrende bzw. Veranstalter von Webkonferenzen können neue Meetings wie gewohnt über die Webseite https://webconf.vc.dfn.de anlegen und verwalten. Dieses Webportal wurde auf HTML5 umgestellt, ist somit auch ohne Flash direkt über den Webbrowser nutzbar und öffnet dann per Klick auf eine Meeting-URL die Desktop-Anwendung.

Teilnehmer von Webkonferenzen sollten vorab die “Adobe Connect-Anwendung für Desktop” installieren (Windows bzw. Mac: https://helpx.adobe.com/adobe-connect/connect-downloads-updates.html) und dort die Meeting-URL aufrufen (früher: Meeting-URL im Webbrowser mit Flash-Plugin aufrufen).

Unsere “Adobe Connect Dokumentation für Lehrende” wurde bereits überarbeitet und bietet Ihnen weitere Informationen zur Nutzung von Adobe Connect: http://elearning-center.uni-hd.de/md/elearning/adobeconnect-doku-id.pdf

Kommentare sind zur Zeit nicht möglich.