Direkt zum Inhalt

Videoschnitt und Bildbearbeitung im MAC-Pool

05.04.2012 von Ingrid Dethloff (2,129 views)

Es gibt Neues vom MAC-Pool zu berichten: Das URZ hat kürzlich die dortigen Mac-Pro-Rechner neu ausgestattet und das Angebot für Mitglieder der Universität Heidelberg erweitert. Neben der Aufrüstung der Hardware (größere Monitore, professionelle Grafikkarten, Blu-Ray-Brenner, Full-HD-Beamer) wurde auch in neue Software investiert. Sie finden jetzt auf allen 9 Rechnern die Adobe Creative Suite 5.5. Master Collection vor. Neu ist damit im Mac-Pool der Zugriff auf Adobe Premiere Pro - vorher wurde in Sachen Videoschnitt ausschließlich mit Final Cut Studio und iMovie gearbeitet.
Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, Blu-Rays zu brennen (bitte bringen Sie entsprechende Rohlinge mit).

Das Sommersemester-Kursangebot des URZ bezüglich Bildbearbeitung/Videoschnitt mit Einführungskursen sowie weiterführenden Veranstaltungen finden Sie hier: http://www.urz.uni-heidelberg.de/ausbildung/kursangebote.html
Beachten Sie bitte die dortigen Kurse zu Adobe Photoshop / Adobe Premiere Pro / iMovie / InDesign

Adresse: INF 293, 2. OG, R. 214
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7:30 - 23:45, Samstag 10:00 - 19:00

Weitere Informationen zum Mac-Pool des URZ erhalten Sie hier.

(Update 19.4.2012)

Einen Artikel zur neuen Ausstattung des Mac-Pools finden Sie auch in der UPDATE 7/2012 (Link).

Kommentieren

Bitte beides angeben:

Ihre Anmerkung, Frage, …:

Hinweis: Um das Blog u.a. von Spam freizuhalten, werden die Beiträge moderiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture.
Anti-Spam Image