Direkt zum Inhalt

E-Learning Lektüre für die Ferienzeit

20.07.2010 von (2,327 views)

Urlaubszeit, Lesezeit? Hier zwei interessante Lese-Tipps rund ums E-Learning:

  • E-Book: „Hexenkessel oder Zauberstube“
    Die einzelnen Artikel des Buches sind Reaktionen auf einen Aufruf im Weblog “Bloghaus 2.0″, dem interdisziplinären, länderübergreifenden Blog zum Thema E-Learning und Wisschschaft. Da der Call explizit an Studierende und junge WissenschaftlerInnen ging, die an E-Learning interessiert sind, sich aber auch kritisch damit auseinandersetzen, handelt es sich um einen Sammelband von Lernenden für Lehrende.
    Bereits im Februar erschienen die ersten sechs Beiträge zu Themen wie Podcasting in der Hochschullehre, webbasierte Kommunikationstools wie Weblogs, Foren oder Chats als Lernmittel, selbstorganisationsoffenes E-Learning, Online-Tutorials für die Studienberatung.

    Das E-Book ist kostenlos verfügbar unter URL: http://bloghauszweinull.net/wp-content/uploads/2010/02/E_Learning_Hexenkessel_oder_Zauberstube_final_web.pdf

  • E-Journal: Hamburger eLearning Magazin (HeLM)
    Seit Dezember 2008 gibt das Zentrale eLearning-Büro der Universität Hamburg zweimal jährlich Artikel sowie Neuigkeiten, Termine und Ankündigungen aus dem Bereich E-Learning heraus. Dieses Mal liegt der Schwerpunkt auf „E-Leearning in den Naturwissenschaften“.
    Außerdem werden verschiedene Projekte vorgestellt, die durch die Ausschreibung „Seminare ans Netz der Universität Hamburg“ finanziell unterstützt werden. Das gibt nicht zuletzt Einblick in didaktische Aspekte von E-Learning-Szenarien verschiedenster Fächer.

    Das eLearning Magazin zum Download gibt es unter URL: http://www.uni-hamburg.de/eLearning/eCommunity/Hamburger_eLearning_Magazin/eLearningMagazin_04.pdf

Kommentieren

Bitte beides angeben:

Ihre Anmerkung, Frage, …:

Hinweis: Um das Blog u.a. von Spam freizuhalten, werden die Beiträge moderiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture.
Anti-Spam Image