Direkt zum Inhalt

Studentische Hilfskräfte für E-Learning Projekte gesucht - Bewerbungsfrist bis 17.5.

06.05.2010 von Birgit Bauer (2,184 views)

Die Universitätsbibliothek Heidelberg sucht zwei studentische Hilfskräfte (20-40 Stunden /Monat) für E-Learning-Projekte und die Durchführung von Schulungen des „Referats Schulung und Informationskompetenz“ in der Hauptbibliothek Altstadt, Plöck 107-109 für die unten beschriebenen Tätigkeitsbereiche.  Angestrebt wird der Vertragsbeginn am 1.06.2010.

Tätigkeitsprofil:

Die studentische Hilfskräfte sollen bei der Erstellung von Lernelementen in den Online-Tutorials und der Durchführung von Kursen im Bereich der Informationsrecherche mit Datenbanken des Informationsmanagements mit Literaturverwaltungsprogrammen mitwirken. Die Arbeitszeiten sind weitgehend flexibel und abhängig von den Projektarbeitsphasen.

Voraussetzungen:

  • Erfahrungen mit Katalog- und Datenbankrecherchen sowie mit  Literaturverwaltungsprogrammen
  • Erfahrungen mit Graphikprogrammen (z.B. Adobe Photoshop)
  • Erfahrungen mit der Erstellung von Web-Seiten
  • Fähigkeit zum projektorientierten Arbeiten im Team

Vorteilhaft:

  • Erfahrung in der Erstellung von CSS und/oder JS
  • Erfahrung mit Autorensystemen zur z.B. eXe-Learning, Dreamweaver
  • Erfahrung mit ScreenCam-Programmen z.B. Captivate oder Camtasia

Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarif für wissenschaftliche Hilfskräfte.

InteressentInnen bewerben sich bitte  bis 17.5.2010  per Mail mit einem kurzen Lebenslauf und kurzer Darstellung der erwarteten Kenntnisse bei: Christiane Hirschberg -Mail: schulung@ub.uni-heidelberg.de

Bitte beachten Sie, dass das Auswahlverfahren erst nach Bewerbungsschluss erfolgt und der Eingang Ihrer Bewerbung nicht bestätigt wird.

Kommentieren

Bitte beides angeben:

Ihre Anmerkung, Frage, …:

Hinweis: Um das Blog u.a. von Spam freizuhalten, werden die Beiträge moderiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture.
Anti-Spam Image