Direkt zum Inhalt

Neue Angebote in KELDAmed

13.11.2009 von (2,302 views)

KELDAmed, die kommentierte E-Learning-Datenbank Medizin der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg wurde wieder um neue Angebote erweitert.

Eine Auswahl neuer Angebote in KELDAmed

Eine Auswahl neuer Angebote in KELDAmed


Die Datenbank verzeichnet kostenlose Lern- und Lehrangebote aus dem WWW inklusive eines Kurzkommentars und wird inhaltlich von der Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim gepflegt.

In KELDAmed haben Sie die Möglichkeit nach einem Fachgebiet, einer Medienart (z.B. Testfragen oder Bildern) oder direkt durch die Eingabe eines Stichworts nach Lernressourcen suchen. Dabei sollen die verschiedenen Suchansätze den unterschiedlichen Informationsbedürfnissen und Recherchemethoden der Nutzer und Nutzerinnen entgegenkommen.

Falls Sie im Internet auf interessante Angebote stoßen, schreiben Sie einfach eine E-Mail an keldamed@medma.uni-heidelberg.de.

Speziell für die Studierenden des Modellstudiengangs “Mannheimer Reformierten Curriulums Medizin (MaReCuM)” werden die KELDAmed-Angebote im “Virtuellen Handapparat” nach den Modulen und Fächern des Studiums geordnet und von Lehrenden vor Ort kommentiert.

Kommentieren

Bitte beides angeben:

Ihre Anmerkung, Frage, …:

Hinweis: Um das Blog u.a. von Spam freizuhalten, werden die Beiträge moderiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture.
Anti-Spam Image