Direkt zum Inhalt

Webkonferenzen in der Lehre

10.11.2009 von Ingrid Dethloff (2,164 views)

Haben Sie schon mal daran gedacht, ein Seminar als Kombination von Präsenzterminen und Onlineterminen zu gestalten? Dies bietet viele Vorteile, z.B. zeitliche Flexibilität, Ortsunabhängigkeit von studentischen Teilnehmern und Gast-Referenten, Nutzung der vielfältigen technischen Möglichkeiten zur Kollaboration.

Wir beraten Sie gerne beim Einsatz des Webconferencing-Systems Adobe Connect in Ihrer Lehrveranstaltung und besprechen Fragen mit Ihnen wie: Was ist anders in einem virtuellen Seminar? Was muss ich über E-Moderation wissen? Wie setze ich die Interaktionsmöglichkeiten von Adobe Connect ein?

Sie sind Dozent/in und haben Interesse?
Kontakt: Ingrid Dethloff, Tel. 0 62 21 / 54- 4511

Kommentieren

Bitte beides angeben:

Ihre Anmerkung, Frage, …:

Hinweis: Um das Blog u.a. von Spam freizuhalten, werden die Beiträge moderiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture.
Anti-Spam Image